Wildparkstadion Umbau

  • Auch in Karlsruhe wird geplant, dort soll das Wildparkstadion in ein reines Fußballstadion umgebaut werden. Um Kosten zu sparen soll die bestehende Haupttribüne dabei in die neue Arena integriert werden. Wenn alles planmäßig läuft, dann soll von Mai 2007 bis August 2008 gebaut werden und danach 35.000 überdachte Plätze (davon 5.000 Stehplätze) den Zuschauern zur Verfügung stehen.


    Das große Problem ist auch hier die Finanzierung. Das Land Baden-Württemberg hat bereits einen Zuschuss von zehn Millionen Euro zugesagt, doch der Karlsruher SC kann sich wegen Altlasten an den Kosten nicht beteiligen. Somit wird wohl die Stadt Karlsruhe die Restsumme von bis zu 30 Millionen Euro alleine tragen müssen. Wichtig dabei ist für die Stadt die Kostensicherheit, so werden derzeit viele Lösungsvorschläge eingeholt, die von Planern und Unternehmen gemeinsam erarbeitet, verantwortet und der Stadt zu einem Festpreis angeboten werden.


    Zudem prüft die Stadt derzeit wie die künftigen Mietzahlungen des KSC aussehen könnten und wie noch mit dem neuen Stadion Geld verdient werden kann. Insgesamt wird eine klassische kommunale Finanzierung bevorzugt, ein Public-Private-Partnership-Verfahren wird es daher zu gegenwärtigen Zeitpunkt nicht geben.


    Glaubt ihr daran, dass im Mai die Bagger rollen? Hat bereits jemand Fotos von einer möglichen Umbauvariante gesehen? Wie realistisch sind für euch solche Steuerprojekte?


    [IMG:http://www.suedfussball.de/stadien/baden/wildparkstadion/karlsruhe01.jpg]


    [IMG:http://www.suedfussball.de/stadien/baden/wildparkstadion/karlsruhe03.jpg]

  • Bis heute ist ledigtlich im Wildparkstion eine Rasenheizung installiert worden und der Rasenplatz um wenige Meter verlegt worden in Richtung Hauptribüne. Darunter hat die Tartanbahn auf der Haupttribühnenseite weichen müssen.



    Geplannt ist noch vieles aber wann es wirklich mal gemacht wird steht in den Sternen.


    Zur zeit gibt es 4 Variatnen:
    Ein Neubau einer Arena am Gleisdreieck von Newport
    Ein Neubau einer Arena auf dem Wildparkgelände
    Sanieren des Wildparkstadions mit alter Haupttribüne
    Nur kleine Umbauarbeiten im Wildpark (die eben notwenig sind für den erhalt der Lizenz/en)

  • Wie sieht es denn aktuell aus? Kommt da langsam etwas voran? Für den KSC dürfte mit dem Ausbau mit Sicherheit auch die sportliche Leistungsfähigkeit mit auf dem Spiel stehen. In den letzten Jahren haben viele gute Spieler den Verein verlassen, da der KSC finanziell nicht mithalten konnte. Man braucht ein neues Stadion, vor allem mit einer höheren Kapazität.